Lok Rudolstadt Unser Team  
Familie Zipprodt
Felix Gießler     Geb. 1989     Bestleistungen:   1006 --- 645     Bundesligaspiele:           127     erster Verein:  KSV 1860 Neuhaus Alexander Conrad     Geb. 1988     Bestleistung:   1072 --- 710     Bundesligaspiele (für Lok):         141     erster Verein:  SV Ilmtal Manebach Gregor Kunstmann     Geb. 1966     Bestleistung:   1039 --- 666     Bundesligaspiele:        204     erster Verein: Wurzbacher KC Marcus Lämmerhirt     Geb. 1987     Bestleistung:   ? --- 620     Bundesligaspiele:        23     erster Verein: KSV 90 Gräfinau-                               Angstedt Daniel Barth     Geb. 1998     Bestleistung:   675     Bundesligaspiele:           49     erster Verein:  SV Siemens                                                 Rudolstadt Simon Axthelm     Geb. 2001     Bestleistung:   623     Anzahl Bundesligaspiele:        15     erster Verein:  SV Siemens                                                 Rudolstadt

Unser Team 2017/2018

Zum Stammteam , mit dem wir die Saison beginnen, gehören (von links) Marcus Lämmerhirt, Gregor Kunstmann, Trainer Siegfried Zipprodt, Simon Axthelm, Mannschaftsführer Felix Gießler, Alexander Conrad und Daniel Barth. Das Foto hat Peter Scholz von der OTZ geschossen. In Lauerstellung stehen die Spieler der 2. Mannschaft, die teils schon Bundesligaerfahrung haben. Dies sind Michael Barth, Martin Böhm-Schweizer,  Jörg Iffland, Marcus Jäkel. Max Heinemann und Lutz Pfotenhauer.

Bestleistungen

6x120 Heim     3624 24.09.2016                                                          gegen Bamberg 6x120 Auswärts 3792  21.10.2017                                                          in Markranstädt 6x200 Heim     5776 09.12.2006                                                          gegen Engelsdorf  6x200 Auswärts 5955  19.01.2013                                                          in Straubing Anzahl Bundesligaspiele  Stand: 03.03.2018:   400 Vollendete Spieljahre in der Bundesliga 20 Jahre  - ohne Unterbrechung
Diese Seite ist noch in Arbeit
Lok Rudolstadt Unser Team  
Familie Zipprodt
Felix Gießler     Geb. 1989     Bestleistungen:   1006 --- 645     Bundesligaspiele:           127     erster Verein:  KSV 1860 Neuhaus Alexander Conrad     Geb. 1988     Bestleistung:   1072 --- 710     Bundesligaspiele (für Lok):         141     erster Verein:  SV Ilmtal Manebach Gregor Kunstmann     Geb. 1966     Bestleistung:   1039 --- 666     Bundesligaspiele:        204     erster Verein: Wurzbacher KC Marcus Lämmerhirt     Geb. 1987     Bestleistung:   ? --- 620     Bundesligaspiele:        23     erster Verein: KSV 90 Gräfinau-                               Angstedt Daniel Barth     Geb. 1998     Bestleistung:   675     Bundesligaspiele:           49     erster Verein:  SV Siemens                                                 Rudolstadt Simon Axthelm     Geb. 2001     Bestleistung:   623     Anzahl Bundesligaspiele:        15     erster Verein:  SV Siemens                                                 Rudolstadt

Unser Team 2017/2018

Zum Stammteam , mit dem wir die Saison beginnen, gehören (von links) Marcus Lämmerhirt, Gregor Kunstmann, Trainer Siegfried Zipprodt, Simon Axthelm, Mannschaftsführer Felix Gießler, Alexander Conrad und Daniel Barth. Das Foto hat Peter Scholz von der OTZ geschossen. In Lauerstellung stehen die Spieler der 2. Mannschaft, die teils schon Bundesligaerfahrung haben. Dies sind Michael Barth, Martin Böhm- Schweizer,  Jörg Iffland, Marcus Jäkel. Max Heinemann und Lutz Pfotenhauer.

Bestleistungen

6x120 Heim     3624 24.09.2016                                                          gegen Bamberg 6x120 Auswärts 3792  21.10.2017                                                          in Markranstädt 6x200 Heim     5776 09.12.2006                                                          gegen Engelsdorf  6x200 Auswärts 5955  19.01.2013                                                          in Straubing Anzahl Bundesligaspiele  Stand: 03.03.2018:   400 Vollendete Spieljahre in der Bundesliga 20 Jahre  - ohne Unterbrechung
Diese Seite ist noch in Arbeit